Die Top 30 bis 30-Konferenz 2017: die Videos

Um den aktuellen Jahrgang der  Top 30 bis 30 zu feiern, luden wir zur Konferenz nach Frankfurt ein – zusammen mit Preisträgern vergangener Jahre. Unser Redaktionsmitglied Jens Twiehaus hat sich unter die Runde gemischt und die entscheidenden Fragen gestellt.

Bitte wie? Thesen zur Zukunft des Journalismus – in 140 Zeichen? Doch, das geht. Was Franzi van Kempis („Die besorgte Bürgerin“), Mario Geisenhanslüke („Mittelbayerische Zeitung“), Laura Gitschier („heute show“), Johannes Meyer (freier Journalist) und  Jan Hollitzer (T-Online) dazu zu sagen haben? Das:

 

… und wie ließe sich die Auseinandersetzung zwischen Verlagen und ÖR lösen?

 

Am Ende geht’s, wie immer, um die Finanzierung. Hier fünf der Stimmen der Konferenzrunde über ihren Job in zehn Jahren: