Das ist eine beta-Version
Bastian Obermayer, Vanessa Wormer, Frederik Obermaier (vlnr), Reporter/in
Bastian Obermayer, Vanessa Wormer, Frederik Obermaier (vlnr), Reporter/in "Süddeutsche Zeitung" (Foto: SZ)

Vanessa Wormer

"Süddeutsche Zeitung"
Kategorie: JDJ, Platz: 1

„Es war der Scoop des Jahres: 2,6 Terabyte Datenmaterial hatte das Investigativ-Team der ,Süddeutschen Zeitung‘ um Bastian Obermayer, Frederik Obermaier und Vanessa Wormer in Kooperation mit dem ICIJ und weltweit 400 Journalisten rund ein Jahr lang durchforstet und schließlich crossmedial aufbereitet. Mit den ,Panama Papers‘ deckten sie im Frühjahr 2016 die Machenschaften dubioser Briefkastenfirmen und ihrer Kunden auf. Weltweit war die Wirkung der Aufdeckungen enorm – und ein Ende ist nicht in Sicht. Diese Arbeit ist ein Musterbeispiel für kollaborativen Journalismus, der über Medien-und Ländergrenzen hinweg komplexe Themen bearbeitet, Dunkelzonen aufhellt und Erkenntnisprozesse anstoßen kann. Das SZ-Team ließ sich nicht von der komplizierten Datenfülle schrecken und bewies eindrucksvoll, was beharrliche, akribische journalistische Recherchen leisten können – Aufklärung im besten Sinne.“