Das ist eine beta-Version

Astrid Houben

WDR, Aktuelle Stunde
Kategorie: Reporter regional, Platz: 8

Astrid Houben hat nach dem Absturz der Germanwings-Maschine in vielen Live-Schalten aus Haltern berichtet und schaffte große Nähe durch große Distanz. Sie positionierte sich für die Liveberichte nicht direkt vor dem Gymnasium sondern bewusst weiter weg – und demonstrierte so, dass für sie die Würde der Trauernden im Vordergrund steht. Sie wartete, bis die Menschen zu ihr kamen und erzählten, was sie bewegte, ohne ‚Journalistenfragen‘. Das machte den großen Unterschied. Houben findet eine besondere Tonlage für besondere Situationen.“

Außerdem wurden in der Kategorie Reporter regional ausgezeichnet: